Das Coronavirus hat nicht nur unsere Gesundheit, die Wirtschaft und die Gesellschaft an sich angegriffen, sondern auch die Cyberwelt. Hacker und Internetkriminelle haben einmal mehr gezeigt, wie anpassungsfähig sie sein können, und vor allem, wie.
Durch die Corona-Krise sind zahlreiche Unternehmen unter Druck geraten und diese Situation wird sich leider auch in den nächsten Monaten nicht ändern. Umso wichtiger ist es, die Maßnahmen der Regierung zur Unterstützung der heimischen Wirtschaft zu.
Während Krisenzeiten hat die Sicherstellung der Liquidität oberste Priorität. Die Liquidität ist der Atem, der das Geschäft vorantreibt – geht dieser aus, dann ist die Existenzgrundlage dahin. Das ist ein Grundgesetz der Wirtschaft. Doch die.
Präsentationen im Business oder Reden vor großem Publikum können einen ziemlich nervös machen! Wie wirken Körpersprache und Auftreten professionell und authentisch? Was ist bei Stimmlage und Atmung wichtig? Und wie bekommt man das störende.
Sie möchten die Liquidität Ihres Unternehmens durch die neue Kurzarbeit sicherstellen? Dann zeigen wir Ihnen in unserem Blogbeitrag kompakt, was Sie dabei unbedingt beachten müssen!
Das Coronavirus wirkt sich zunehmend auf das Arbeitsleben aus. Doch welche Rechte und Pflichten haben Arbeitgeber und Arbeitnehmer in dieser Ausnahmesituation? Wir beantworten Ihnen die wichtigsten arbeitsrechtlichen Fragen.
Im Kampf gegen die Verbreitung des Coronavirus hat die österreichische Bundesregierung u.a. Unternehmen dazu aufgefordert, ihre Mitarbeiter (wenn möglich) ins Homeoffice zu schicken. Doch dafür gilt es erst einige Dinge zu organisieren. Ob Sie nun.
Meditation und Achtsamkeit sind bereits vor einigen Jahren in der Wissenschaft angekommen und seitdem haben immer mehr Führungskräfte erkannt, dass es kein Nachteil ist, sich täglich ein paar Minuten Auszeit zu gönnen. Wieso dies gerade für Manager.
Warum das F-Lesemuster schlecht fürs Geschäft ist und was Sie dagegen tun können
Als Geschäftsführer läuft man schnell Gefahr, in Haftungsfallen zu stolpern. Allerdings gilt auch hier der Spruch: Unwissenheit schützt vor Strafe nicht! Für den entstandenen Schaden können Sie als ManagerIn persönlich haftbar gemacht werden, was.
1 ... 2 3 4 5 6 von 6